Skip to content

Das iPad als Zeitungsersatz

Falls sich immer noch jemand fragt wozu so ein iPad eigentlich gut sein soll:

Es ist der perfekte Ersatz für die morgendliche Zeitung. Papier ist letztlich nur unpraktisch:
DirektPadfliege

via @penzonator

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

bandler am :

bandler

das ist eine sehr gute frage. wofür brauche ich einen ipad und ähnliches zeugs. ich habe, nachdem ich meinen psion verloren habe, das war so der vorläufer von den ganzen smartphones, so eine art mini organizer mir nur noch billig handys gekauft. das ist auch ganz gut so, denn handys brauche ich doch nur zum telefonieren. ich glaube die wenigsten nutzen den funktionsumfang eines iphones und ähnlicher geräte.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen