Skip to content

Abbruch des Schottweg-Hochhauses

FlensburgFoto

Das Schottweg-Hochhaus das eigentlich zum Wasserlooser Weg gehört wird seit ein paar Tagen abgerissen.

Ganz unspektakulär ohne Sprengung oder so aber dennoch erstaunlich schnell. Nach gerademal 2 Tagen ist nur noch die Hälfte übrig:
Abbruch Hochhaus Wasserlooser WegWasserlooser Weg Hochhaus

Noch zwei Tage Arbeit, dann soll nur noch ein Trümmerhaufen übrig sein.
Was anschliessend mit der Fläche geschehen soll steht wohl noch immer nicht fest.

Trackbacks

rt_flensburg am : rt_flensburg via Twitter

Vorschau anzeigen
RT @rowi auf dem Standardleitweg: http://7ax.de/1k76 Abbruch des Schottweg-Hochhauses ::: #Flensburg #Foto http://url4.eu/6dYZa

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Silvio am :

Silvio

In meiner Heimatstadt und an meinem jetzigen Wohnort, ist der “Rückbau” solcher Häuser zum Alltagsbild geworden. Wie die Städte damit umgehen ist unterschiedlich. Die eine Stadt legt einen schönen Stadtpark an und die andere lässt eine urbane Wiese wildern.

rowi am :

rowi

Ursprünglich hatte Lidl das Gelände gekauft und wollte einen Markt dorthin verlegen. Das ist aber am Widerstand gescheitert, nun ist vom Ärztehaus mit betreutem Wohnen bis zum Spielplatz alles im Gespräch.
Die Neue Lübecker Genossenschaft will das Ganze wohl nur noch loswerden und zieht sich wegen dem HickHakc auch ganz aus Flensburg zurück.

Phil am :

Phil

Endlich kommt der häßliche Bunker weg. Ich hoffe da kommt Mc Donald’s hin. Das wäre super.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen