Skip to content

Chilis nach 4 Wochen

4 Wochen nach der aussaht sind die Chilis schon fast reif zum umtopfen:

Chilis nach 4 Wochen

Anschliessend werde ich eine zweite Runde mit einer anderen Sorte machen.

Interessant finde ich, dass einige Samen offenbar Orientierungsschwierigkeiten hatten Wurzelirrlaeufer und Oben und Unten bzw. Luft und Erde nicht unterscheiden konnten. Gekeimt haben sie aber trotzdem smile

Trackbacks

rt_essen am : rt_essen via Twitter

Vorschau anzeigen
RT @rowi auf dem Standardleitweg: http://7ax.de/19bm #Chilis nach 4 Wochen ::: #essen #home-sweet-home http://url4.eu/3VG7g

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Andy am :

Andy

Werden die richtig Rot so wie man diese kaufen kann oder ist da eine Abstufung zu erkennnen? Würde mich mal interessieren, da Chili ursprünglich ja aus Brasilien und Bolivien stammt…

Wie lange ist denn die gesammte Dauer des Wachstums?

rowi am :

rowi

Das hängt natürlich von der Sorte ab, dies (Fips) gehen von Grün über Gelb nach Rot.
Ich habe auch Sorten die zwischendurch Knallviolett sind und welche die am Ende Gelb oder Braun sind.

Die Dauer hängt auch von der Sorte ab, vom Samen bis zu ausgereiften Früchten muss man mit 3-6 Monaten rechnen.
Das hängt aber auch sehr von der Aufzucht an. Gerade Anfangs mögen sie es warm/sonnig und feucht, ein Südfenster ist da ideal.

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen