Skip to content

Frage: Abbiegen von 1 auf 2 Fahrspuren

Mobilität

Eine Frage die wir auf dem letzten Skatabend nicht abschliessend klären konnten und die ich hiermit crowdsource laugh

Folgende Situation::
Ich biege links ab auf eine Straße die zwei Spuren pro Fahrtrichtung hat. Die Straße von der ich komme hat nur eine Spur je Richtung bzw. nur eine Abbiegespur.

Auf welcher Spur ordne ich mich ein?

Linke oder rechte Spur?

  1. Linke Spur
  2. Rechte Spur
  3. egal
Bonusfragen:
  • unterscheidet es sich Innerorts und Ausserorts?
  • unterscheidet es sich zwischen Linksabbiegerampel und wenn von einer gegenüberliegenden Einmündung auch Rechtsabbieger kommen könnten?
Vorrausgesetzt sei jeweils dass es keine explizite Ausschilderung gibt.

Instinktiv würde ich sagen: Linke Spur. Sie ist schliesslich dichter.
Unsere Überlegungen gingen auf die Hauptargumente “gleich auf die rechte Spur wäre auch ein Spurwechsel” — obwohl man ja von einer einspurigen Straße die Spur strenggenommen nicht wechselt. Und “Rechtsfahrgebot” — innerorts ist aber freie Fahrspurwahl.

Wer weiss es?

Wir hatten nur unsere Meinungen.



In diesem Zusammenhang: weiss jemand den offiziellen Status der Osttangente in Flensburg?
Sie vierspurig mit baulicher Trennung, keine Standspur. Kommt man von ausserhalb ist kein Ortsschild, man kann sie komplett befahren ohne eines zu passieren. — das spricht für Ausserorts, damit Rechtsfahrgebot.

Andererseits sind zwar Ortseingangschilder an jeder “Ausfahrt”, also wennn man eindeutig in die Stadt einfährt, aber auf der Rückseite an fast keiner “Auffahrt” Ortsausgangsschilder. — Aus der Stadt kommen verlässt man die Stadt also nicht. Das spricht für Innerorts.
Dafür spricht auch, dass es keine Aus- und Auffahrten gibt wie von Kraftfahrstraßen gewohnt, sondern ganz normale Ampeln mit Abbiegespuren.

Dass man auf der rechten Spur auf eine Ampel zukommt die gerade erst grün geworden ist und auf der linken Spur ein PKW gerade erst anfährt ist der Regelfall. — ausserorts wäre es Rechts überholen wenn ich einfach weiterfahre. Ich müsste streng genommen fast anhalten und auf den gerade erst anfahrenden PKW warten.
Vor Baubeginn hatte ich gelesene dass sie Ampeln statt ausfahrten hat weil sie damit als innerörtliche Umgehung gilt und es dadurch auch Bundesmittel gab. Aber das ist Jahre her.
Seit kurzem ist die Osttangente mit kleinen Schildern “Bitte rechts fahren!” versehen — auch das lässt mich darauf schliessen dass sie auch offiziell innerorts ist. Ausserorts ist das Rechtsfahrgebot keine Bitte sondern eine eindeutige Weisung in §2 StVO.

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 22

Vorschau anzeigen
Willkommen zur 22. Folge meiner wochenendlichen Android App Vorstellung! Dieses Wochenende stelle ich folgende Programme vor:Barnacle Wifi Teather — Internetverbindung über WLAN teilenPhoto Stitch Lite — Kameraanwendung zum erstellen von Pan

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Markus Jakobs am :

Markus Jakobs

Kein plan was da richtig oder falsch ist, aber deine Geschwindigkeit beim um die Ecke fahren kannst du damit messen: http://www.appbrain.com/app/g.android.gpstracker

cool

Dirk Deimeke am :

Dirk Deimeke

Mein Gefühl sagt mir die linke Spur. Aber letztendlich sollte es egal sein, wenn ich so recht darüber nachdenke, unabhängig ob innerorts oder ausserorts. Wenn eine Linksabbiegerampel grün zeigt, hast Du in der Regel Vorfahrt und der Rechtsabbieger, der Dir entgegenkommt hat entweder rot oder “Vorfahrt achten”.

Grund für egal:

Wenn die linke Spur zur Linksabbiegerspur wird, musst Du, wenn Du gerade aus willst in jedem Fall auf die rechte Spur. Umgedreht genauso mit rechte Spur zur Rechtsabbiegespur.

Mathias am :

Mathias

Ich würde sagen man muß von einer einspurigen Linksabbieger Spur, wie hier dargestellt, beim Linksabbiegen außerorts auf jeden Fall das Rechtsfahrgebot beachten und die rechte Spur wählen. Da hier keine Ampelzeichen zu sehen sind und damit unklar ist, ob man Verkehr von rechts und links hat, muß man als Linksabbieger hier auf jeden Fall den Querverkehr beachten und Vorrang gewähren.

Innerorts, kann man frei die Spur wählen. Bei laufenden Querverkehr würde ich daher die linke Spur wählen. Kürzer, weniger Gefahrenpotential.

Ob´s so richtig ist? Ich bin gespannt. wink

rowi am :

rowi

Ob bzw. was Richtig ist weiss ich ja selbst nicht.
Ich hoffe dass wir hier entweder eine (unverbindliche) Mehrheitsmeinung finden oder jemand eine handfeste Quelle hat.
Vielleicht verirrt sich ja sogar eine weiße Maus oder sonstig beruflich einschlägig ausgebildeter Mensch hierher

Mathias am :

Mathias

ich könnte die Frage auch mal beim ADAC einwerfen…

Dirk Deimeke am :

Dirk Deimeke

Oder einfach einmal einen deutschen Polizisten fragen. Die sind in der Regel auskunftsfreudig.

Skatbruder am :

Skatbruder

Mensch, was für Problem so ein alltäglicher Sachverhalt sein kann.

Es müsste wohl so sein:

Gemäß § 9 StVO muss der Linksanbbieger sowohl den durchfahrenden Verkehr als auch “entgegenkommende Fahrzeuge, die ihrerseits nach rechts abbiegen wollen, durchfahren lassen” (§ 9 IV StVO).

Also hat der entgegen kommende Verkehr immer Vorfahrt, egal auf welche Fahrspur er einbiegt.

Wenn aber Fahrspuren auf der Fahrbahn im Bereich der Kreuzung markiert sind, dann muss der Abbiegeverkehr aus beiden Richtungen in seiner Fahrspur bleiben. Sonst wäre es ein Fahrspurwechsel. Bei einem Unfall hätte derjenige Schuld, der die Fahrspur wechselt.

Die Leitsätze des Urteils des AG Wiesbaden treffen zwar nicht genau den Sachverhalt, sind aber sicher übertragbar:

http://spiessundcollegen.adac-vertragsanwalt.de/verkehrsrecht/archiv/meldung/article/sorgfaltspflichtanforderungen-beim-abbiegen-im-kreuzungsbereich.html

Hier noch schöne Animationen zu “unserem” Problem.

http://www.fahrschulbuch.de/Animationen/Linksabbiegen_allgemein1/linksabbiegen_allgemein1.html

Bis Donnerstag…

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen