Skip to content

Flensburger Beachclub jetzt an der Hafenspitze

Flensburg

Auch diesen Sommer gibt es wieder einen Beachclub in Flensburg, und wieder an einer neuen Stelle.

Gestartet und erfolgreich erst in Sonwik musste er dort den weiteren Umbauarbeiten der Marina weichen und zog um an den Hafenrand neben den Zoll. Weit weg von allem und daher uach nur mässig erfolgreich.

Dieses Jahr nun aber an der Hafenspitze neben dem Bellevue — links vom Bellevue, nicht auf dem Spielplatz. Da wäre zwar schon der Sand vorhanden aber die Spielgeräte und demonstrierenden Kinder hätten doch etwas gestört wink

Der Beach ist in Form von Sand angemessen aufgeschüttet worden, den Sprung ins Wasser vereitelt aber der Bootsanleger. Der wiederum entschädigt mit seiner Aussicht und Meerflair.
Die beiden Verkaufsbuden für den flüssigen und festen Bedarf sind optisch auch gelungen und auch eine angemessene Anzahl Palmen hat ihren Weg gefunden:

Beachclub mit Zeltfest-Mobiliar

von der westlichen Hafenseite aus gesehen
Einzig das Mobiliar will mir nicht so recht gefallen. Dieses Bierfestzelt-Mobiliar will einfach nicht passen.
Zwar sind es keine billigen Baumarktvarianten sondern schon recht rustikale Versionen aber wenn der Club so leer ist wie heute Mittag und man sie so “nackt” sieht kommen sie zumindest mir vor wie Fremdkörper.
Zumindest ein, zwei kleine Inseln mit herkömmlichen Strandliegestühlen (oder wie man die nennt) wären angemessen. Auch wenn die wohl als erstes belegt wären würden sie doch das Gesamtbild abrunden. Ich vermute (hoffe!) dass die Bänke nicht mehr so sehr ins Auge fallen wenn der Beachclub bevölkert ist, kurz nach dem Mittag ist nicht so die Beachclub-Zeit…

Nachdem das Äußere geklärt ist folgt in den nächsten Tagen ein Cocktail-Test cool

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Meerjungfrau am :

Meerjungfrau

Nichts für Ungut, aber:

@ “Gestartet und erfolgreich erst in Sonwik musste er dort den weiteren Umbauarbeiten der Marina weichen und zog um an den Hafenrand neben den Zoll.” —> dieser Beachclub hat nichts mit dem, der in Sonwik stand zu tun. Es handelt sich hierbei um einen Veranstalter aus Hamburg, der zum ersten Mal in Flensburg einen Beachclub eröffnete.

@ “Dieses Bierfestzelt-Mobiliar will einfach nicht passen.” —> das Mobiliar war nur vorübergehend, mittlerweile befinden sich dort Liegestühle.

rowi am :

rowi

Dass es ein anderer Betreiber ist wusste ich nicht. Erklärt aber wohl, dass es dort kein Flens gibt sad

Diese besseren Bierzeltgarnituren standen aber gestern Abend auch noch da…

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen