Skip to content

sicheres Lebensmittel

Auf den Papiertütchen in dem die Teebeutel von Milford einzeln verpackt sind findet sich folgender Hinweis::
Wichtiger Hinweis: Pro Tasse einen bzw. pro Kanne mindestens 3 Teebeutel immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und mindestens 5 bis 8 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel!
WTF?!?!

Eine Empfehlung für den besten Geschmack wäre OK und auch gern gesehen, aber "nur so erhalten sie ein sicheres Lebensmittel!"? Und wenn es nur 4 Minuten sind? Wird der Tee dann unsicher? Auf welche Tassen- oder Kannengröße bezieht sich Milford hier? Was passiert wenn das Wasser zwar kochte aber nicht mehr sprudelt? Und vor allem: _Was bedeutet sicher bzw unsicher?_ Was passiert mit dem _aromatisierten Früchtetee_? Was macht das Lebensmittel unsicher?

normalerweise sicher eine Beschreibung die man ignoriert, aber auf der Sorte "Unser Mords-Kater-Tee" passt das einfach gar nicht. Mordskater und dann so ein Androhung eines potenziell unsicheren Lebensmittels auf der Packung? Im Internet sind dafür 4 Buchstaben üblich: FAIL.

Trackbacks

www.mahltied.com am : PingBack

Vorschau anzeigen

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

stoffel am :

stoffel

Das ist ja interessant!!!

Dann kann man sich nach dem Genuss vom “Mords-Kater-Tee” auf den “Freu Dich” Tee stürzen und hoffen das man es überlebt :O ;)

rowi am :

rowi

Ich glaub, Tee trinken ist mir zu gefährlich.
Ich bleib bei Kaffee cool

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen