Skip to content

Zentraler Anlaufpunkt für UIQ-Geräte

UIQ? UIQ ist eine Oberfläche für Smartphones auf Symbian-Basis. Die andere verbreitete ist S60 von Nokia. Das ist so ähnlich wie Gnome und KDE für Linux/Unix. Anders als bei Linux hat man aber nicht bei Bedarf Bibliotheken für beide Oberflächen auf der Platte und kann alle Anwendungen nutzen, ein Handy hat immer nur eine Oberfläche und die ist auch nicht austauschbar.
Zwar dürfte S60 eine grössere Verbreitung haben, UIQ hat aber durchaus Features die Nokias Oberfläche nicht hat und dringend bräuchte. Unterstützung für Touchscreens beispielsweise. Daher hat Nokia wohl auch UIQ als Teil von Symbian unlängst übernommen eek
Wie Gnome und KDE haben die Oberflächen natürlich auch andere Ansätze für letztlich die gleichen Aufgaben. Nokias S60 erinnert sehr stark an S40 (Nokias “normale” Oberfläche für die nicht-Smartphone-Geräte). UIQ wurde als “User Interface Quartz” noch von den Symbian-Designern selbst gezielt als Smartphone-Oberfläche entwickelt. Es ist daher sehr stark PDA-orientiert — und dadurch auch eher mein Weg.
Wie erwähnt hat Nokia mittlerweile UIQ übernommen und wird beide Wege wohl zusammen führen. Ich hoffe sehr, dass das Errgebnis nicht einfach nur ein S60 mit Touchscreen-Unterstützung sein wird :’(
Ironischerweise explodiert die Szene rund um UIQ seit der Übernahme durch den ehemaligen Gummistiefel-Hersteller geradezu. Hacks und Mods wohin man sieht. Wie man die Schriftart ändert hatte ich hier ja auch noch mal wiedergegeben; neue Icons, die sich über Themes eigentlich nicht ändern lassen, finden sich in grösserer Zahl als man ausprobieren kann, man kann auf die ‘normalen’ UIQ-Geräte von Sony Ericsson die leistungsfähigeren MP3-Player der Walkman-Varianten installieren — und mit Themes versehen usw.

Bisher musste man diversen Seiten abklappern um nichts relevantes zu verpassen, das soll sich nun ändern: Seit heute gibt es mit www.uiq-look.org eine Seite auf der alles relevante zusammengefasst werden soll. Primär natürlich Themes, sowohl ‘normale’ UIQ3-Themes als auch welche für Tools wie GDesk oder die ‘Walkman’-Player. Es gibt aber auch einen ‘Mods’-Bereich…

Da es erst heute gestartet ist gibt es noch kaum Inhalte aber das wird sich wohl schnell ändern. Auf jeden Fall im Auge behalten!

via UIQBlog

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen