Skip to content

Themenwoche Serendipity bei UPLOAD

Ich zitier mal jati:

Fertig. Ab Montag Themenwoche #Serendipity bei UPLOAD. Da müssen die WordPress-Fans jetzt durch wink Danke an RobLen für die tolle Serie!

Ich bin gespannt und ein wenig hibbelig. Montag werd ich auf jeden Fall pünktlich UPLOAD lesen.
Ach ja, jati: Montag beginnt um 0:01 smile
Teil 1:Annäherung an eine Blog-Engine
Teil 2:Hinter den Kulissen
Teil 3:Neue Fähigkeiten per Plugin
Teil 4:Layouts und andere Anpassungen
Teil 5:Hilfe für den Ein- und Umstieg

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

jati am :

jati

Danke für den Link! Und ich würde Dir raten, nicht um Mitternacht zu warten. Sonst wird’s ne lange Nacht wink Und Du weißt ja: Wenn Du versuchst, den Weihnachtsmann zu überlisten, dann kommt er nicht laugh

rowi am :

rowi

Hm, ok mein Weihnachtsmann, dann geh ich gleich ins Bett smile

Robert Lender am :

Robert Lender

Ich hoffe, das hibbeligy hat sich ausgezahlt smile Wenn dir etwas fehlt: Jan hat mir noch einen 6. Artikel zugestanden. Da kann ich noch etwas reinpacken.

rowi am :

rowi

Wirklich sehr schöne Serie. Die kann ich vor allem auch jedem zeigen der vor der Entscheidung für ein Blogsystem steht. Das Dashboard kannte ich noch nicht mal smile
Wenn dir ein Plugin für eine Feinsteuerung der Trackbacks über den Weg läuft würde das für diesen Beitrag helfen, ich hätte schon gern alle Folgen verlinkt aber s9y schickt ja jedesmal einen Trackback raus und ich will ja nun nicht zum Trackback-Spammer werden ^Wsein

Robert Lender am :

Robert Lender

Danke. Freut mich, dass auch für dich etwas Neues dabei war.
An sich merkt sich S9y an wenn es Trackbacks versandte und schickt diese nicht noch einmal. Aber vielleicht liegt diese Funktion (ich kann es adhoc nicht voneinander trennen) auch am Plugin “ Trackbacks kontrollieren”. Hast du das schon installiert?

rowi am :

rowi

Doppelte Trackbacks schickt S9Y nicht raus, aber ich hab hier ja bei jeder Folge einen Link hinzugefügt und da das ein neuer Link ist hat S9Y natürlich ein Trackback geschickt. JaTi hat also für jede Folge ein Trackback bekommen und das finde ich dann doch etwas übertrieben.
Mit dem Plugin “Trackback kontrollieren” funktioniert es tatsächlich, sogar sehr komfortabel. Zu meiner Schande muss ich Gestehen, dass ich darauf reingefallen bin, dass es nach der Installation nur Optionen zum generellen Ein- oder Ausschalten zeigt sowie Proxy-Einstellungen. Beim Beitrag ist dann aber noch eine viel genauere Einstellmöglichkeit mit den Links des Beitrags. Hatte ich übersehen, da unter der Tagliste und den erweiterten Einstellmöglichkeiten angezeigt und ich hatte ja nicht wirklich mit weiteren Optionen gerechnet.
Die nächste Folge bekommt also kein Trackback mehr smile

jati am :

jati

Oh, kein Problem. Immer her mit dem Trackback wink

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen