Skip to content

Tester gesucht: Der Standardleitweg in Google Currents

Letzte Woche hat Google mit Currents eine Nachrichtenapp für Android, iphone und ipad herausgebracht mit der man Nachrichtenseiten aber auch Blogs wie dieses hier auf dem mobilen gerät wie ein Magazin lesen kann. Ein RSS-Reader in schick und eher wenige Feeds quasi.2061‘ href=’/uploads/Screens/mobile/Currents_Edition-Der_Standardleitweg.png’ onclick=“F1 = window.open(’/uploads/Screens/mobile/Currents_Edition-Der_Standardleitweg.png’,‘Zoom’,‘height=1615,width=1455,top=-260,left=240,toolbar=no,menubar=no,location=no,resize=1,resizable=1,scrollbars=yes’); return false;”>Current Edition Der Standardleitweg auf dem HTC DesireDie sieht auf meinem Desire auch gut aus, bei Google+ hatte Jochen Schweizer aber das Problem gemeldet dass die Schrift abgeschnitten ist, sowohl wenn er nur den Feed angibt als auch bei der Edition.
Also brauche ich mal Deine Hilfe:

"Tester gesucht: Der Standardleitweg in Google Currents" vollständig lesen

CoPilot Live Premium 9 zur Einführung zum halben Preis

Android

Wieder ein Tipp der nicht bis zum Wochenende warten kann oder soll:

Alk hat heute seine Smartphone-Navigationssoftware CoPilot Live in Version 9 veröffentlicht, sie nennt sich nun CoPilot Live Premium.
Die Version 8 verwende ich seit fast 2 Jahren und bin sehr zufrieden. Die Version 9 enthält viele Verbesserungen, u.a. eine übersichtliche Auswahl von Alternativrouten, eine übersichtlichere Oberfläche und die Kartendarstellung ist auch verbessert, es macht richtig Spaß in ihr rumzuscrollen und die Umgebung zu erkunden.

Erinnerung: *heute* Mister X / Scotland Yard in Flensburg

Flensburg

Erinnerung: Heute Nachmittag spielen wir Mister X (Scotland Yard) in der Flensburger Innenstadt.

Um 15:00 am ZOB beim Kino · (Facebook Veranstaltungsseite)

Nicht vergessen:

  • Handy aufladen eek
  • Das Spiel installieren Android · ios laugh
  • evtl. schon vorher einen Account für Mister X anlegen. (aus dem Spiel heraus!)

Zur Einstimmung ein Spielbericht bei Welt Online und ein Beschreibungsvideo:

Youtube Direktlink

Bis nachher! wink

m4r (iphone) Klingeltöne in wav oder mp3 wandeln

Linux

Gestern Abend bekam ich via Twitter den Link zu einer Sammlung von Klingeltönen aus C64 Spielen.
Die musste ich natürlich dringend ausprobieren. Dummerweise waren sie für das iphone und damit im m4r Format. Damit kann man ausserhalb der Obstwelt wenig anfangen. sad

Also habe ich gesucht und gefunden wie man sie in etwas gebräuchlicheres wandeln kann.
Damit ich es nicht vergesse und weil auch sonst evtl. jemand sucht hier die kurze Anleitung für Linux

  1. faad ton.m4r — wandelt die m4r Datei in eine .WAV Datei
  2. (optional) lame ton.wav ton.mp3 — wandelt die .wav in ein .mp3.
Vielleicht hilft es ja jemandem, ich kann es jedenfalls hier nun bei Bedarf wieder naschlagen laugh

Für Obsttelefonierer noch der Hinweis dass faac umgekehrt zu m4r konvertiert.

iDon't

Android

Auch wenn ich mir vorwerfen lassen muss immer nur gegen das hypeiphone zu sein, das ist einfach zu lustig um allein im Keller zu schmunzeln:
Youtube Direktdon’t

iDo tongue

Ja, vergleichende Werbung. Ja, nur gegen den Massstab iPhone. Aber zumindest nur mit eigenen Features — die der Massstab nicht bietet — und aus den USA, dem Mutterland der vergleichenden Werbung. Ist dort einfach normaler als hier. — Und lügen darf man da auch nicht…

via Ormus

Nachtrag: Die Werbung ist für das Motorola Droid (AKA Sholes).

tweetbackcheck