Skip to content

sicheres Lebensmittel

Auf den Papiertütchen in dem die Teebeutel von Milford einzeln verpackt sind findet sich folgender Hinweis::
Wichtiger Hinweis: Pro Tasse einen bzw. pro Kanne mindestens 3 Teebeutel immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und mindestens 5 bis 8 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel!
WTF?!?!

Eine Empfehlung für den besten Geschmack wäre OK und auch gern gesehen, aber "nur so erhalten sie ein sicheres Lebensmittel!"? Und wenn es nur 4 Minuten sind? Wird der Tee dann unsicher? Auf welche Tassen- oder Kannengröße bezieht sich Milford hier? Was passiert wenn das Wasser zwar kochte aber nicht mehr sprudelt? Und vor allem: Was bedeutet sicher bzw unsicher? Was passiert mit dem aromatisierten Früchtetee? Was macht das Lebensmittel unsicher?

normalerweise sicher eine Beschreibung die man ignoriert, aber auf der Sorte "Unser Mords-Kater-Tee" passt das einfach gar nicht. Mordskater und dann so ein Androhung eines potenziell unsicheren Lebensmittels auf der Packung? Im Internet sind dafür 4 Buchstaben üblich: FAIL.

Namen sind Schall und Rauch II

Bei Penny gefunden:

“Rügenwalder” Teewurst von(?) “Timmendorfer”. Rügenwald und Timmendorf sind beides Orte. Wo kommt die Teewurst her? Aus Rügenwald? Oder Timmendorf? Ist Timmendorfer der Hersteller und Rügenwalder der Produktname? Oder andersrum? Sitzt der Hersteller gar an beiden Orten?

Dieses Problem ergibt sich bei den meisten Eigenmarken, aber eher selten bei dieser (scheinbaren) Markenware. Bei Fleisch- und Milchprodukten gibt es aber eine einfache Aufklärung: Die Veterinärnummer, auf dem Bild oben links zu sehen. Und SH-EV 3 weist als Hersteller einen unerwarteten aber bekannten Betrieb aus: Böklunder!
Übrigens bei fast allen Streichwürsten bei Penny…

getunter Joghurt

Foto

Dem Kløverblomst “pære banan” ist sehr lecker1, ihm fehlt aber eine entscheidende Zutat. Ich habe sie kurzerhand selbst hinzugefügt:

_

1 schmeckt sehr natürlich, die Frucht ist angenehm unaufdringlich, nicht so mit dem Holzhammer aber dennoch nicht so schwach dass man auf der Packung nachlesen muss welche Sorte man erwischt hat





Dieser Beitrag ist extra für Anicatha

tweetbackcheck