Skip to content

gelesen: Logicomix: Eine epische Suche nach Wahrheit

Logicomix: Eine epische Suche nach Wahrheit von Apostolos Doxiadis (et al.)
Logicomix

Seit fast 5 Jahren lese ich praktisch nur noch auf meinem E-Reader, aber jetzt war es endlich mal Zeit eine Graphic Novel zu lesen, die ich schon viel zu lange ungelesen im Regal stehen hatte.
In Logicomix geht es um nichts geringeres, als die Suche nach Wahrheit:

Der Held und Suchende ist der brillante Mathematiker, Logiker und Philosoph Bertrand Russell. Schon in der Kindheit hatte er eine wahrhaft prometheische Idee: die Errichtung eines logischen Fundaments für die gesamte Mathematik.
Auf seiner Jagd nach absoluter Wahrheit trifft Russell auf legendäre Denker wie Gottlob Frege, David Hilbert und Kurt Gödel und findet einen leidenschaftlichen Schüler im großen Ludwig Wittgenstein. Dabei verliert er das Objekt seiner ihn bestimmenden Suche nie aus den Augen. Durch Liebe und Hass, Krieg und Frieden hält Russell an seiner Mission fest, die seine Karriere schließlich ebenso zu zerstören droht wie sein privates Glück – und ihn bis an den Rand des Wahnsinns führt.

Es ist die Geschichte der Logik als Wissenschaft. Erzählt wird sie rund um die historische Figur Bertrand Russel, ein britischer Mathematiker, Philosoph und Logiker.
“Den Mathematikern ist die Logik zu philosophisch und den Philosophen zu mathematisch” heißt es einmal im Buch, im 19. Jahrhundert ist die Logik noch keine eigene Wissenschaft. Von daher ist Russel die ideale Figur, um die Geschichte der Logik zu erzählen.
Es ist ein selbstreferenzielles Buch: In dem Buch geht es darum, wie das Buch selbst geschrieben wird. So beginnt es damit, daß einer der Autoren in Athen einen Computerwissenschaftler abholt, damit er im Autorenteam mitarbeitet. Die Geschichte Russels wird erst ihm erzählt, was wir natürlich auch lesen, und später wird die Erzählung immer wieder durch Diskussionen der Autoren über verschiedene Aspekte der Logik unterbrochen und erweitert. Dabei sieht man als Leser nicht einfach nur das Autorenteam von außen, sondern wird vom Hauptautor auch immer wieder mit eingebunden.
Als Leser erfährt man so in einem dicken Comic die historische Geschichte der Logik anhand von Bertrand Russel und durch die eingeflochtenen Diskussionen der Autoren werden auch noch zahlreiche andere Aspekte erläutert. Alle historischen Figuren, die im Buch auftauchen sind bzw. waren real, teilweise wurde aber z.B. ein Zusammentreffen mit Russel vermutet oder erfunden obwohl es nicht historisch verbürgt oder sogar ausgeschlossen ist. Diese Abweichungen werden am Ende des Buches aber dokumentiert und sind aus dramaturgischen Gründen vorgenommen, um die Geschichte der Logik rund eine Person erzählen zu können.
Im Anhang sind zudem alle historischen Personen und auch Begriffe und Konzepte noch einzeln aufgeführt und werden erklärt.

Ein sehr gutes Buch, die Form als Comic nimmt der abstrakten Wissenschaft der Logik ihre vielleicht abschreckende Wirkung und die Erzählweise ist sehr geschickt gewählt. Meine Empfehlung für jeden, der sich für Historie, Logik oder Mathematik interessiert!

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

HumbleBundles: Peanuts Comics und Jazzpunk

Android

Das Humble eBook Bundle finde ich meistens nicht so interessant, dafür habe ich noch zu viel ungelesenes auf meinem Reader.
Aber: Es gibt Peanuts-Comics! Und das ist gerade vor dem kommenden Film ein Pflichtkauf.Humble Comics Bundle: Peantus
Für einen frei wählbaren Preis bekommt man Peanuts: Happiness Is A Warm Blanket, Charlie Brown, Batter Up, Charlie Brown!, Peanuts Vol. 1, Peanuts Vol. 2 und Peanuts Vol. 3.
Bezahlt man mehr als der Durchschnitt, momentan sind das 10,81$ ~9,94€ bekommt man dazu noch Peanuts Vol. 4, Peanuts Vol. 5, Peanuts Vol. 6, Waiting for the Great Pumpkin, Peanuts: The Beagle Has Landed, Charlie Brown, Snoopy’s Thanksgiving sowie weitere Comics die kommenden Mittwoch noch hinzugefügt werden.
Der Grund warum der Durchschnittspreis relativ hoch liegt ist, dass man wenn man mindestens 15$ ~13,79€ ausgibt auch noch The Complete Peanuts 1950-1952 Vol. 1, Peanuts: Where Beagles Dare! und Snoopy Vs. The Red Baron bekommt. Und das ist auch die Stufe die mich am meisten reizt, denn die enthaltenen Comics sind in jeder Stufe toll aber ich würde doch immer auf die Peanuts Comics schielen die ich nicht genommen habe eek
Zu allen Bänden gibt es auf der Humble eBook Bundle Seite jeweils auch PDF Previews. Ansehen und kaufen! tongue


Hingewiesen sei auch noch auf das gestern gestartete Humble Weekly Bundle, das zwar aus meiner Linux-Sicht kaum etwas bietet, aber mit Jazzpunk schon im Basispaket ein absurdes Alternative-Realität-Comedy-Adventure (für Linux, MacOS und Windows) das ich vor gut einem Jahr schon näher beschrieben hatte als es Teil des Humble inDIE Bundle 13 war.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Perry Rhodan kommt als Comic

Cover Perry Rhodan Comic 1

Mal merken: Am 14. Oktober erscheint bei Cross Cult ein neuer Perry Rhodan Comic, Band 1 trägt den Titel Die Kartographen der Unendlichkeit 1.

Der Comic soll alle 2 Monate erscheinen; auf Papier hat er 48 Seiten, kostet 4,99€ und zumindest Ausgabe 1 enthält auch ein Poster. Ein eBook soll es auch noch geben aber ich geh’ mal in mich ob ich mir zumindest die erste Ausgabe als Totholzausgabe hole cool
Einen kurzen Trailer gibt es auch noch:

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Star Wars Comics im Humble Bundle

Im gestern gestarteten Humble eBook Bundle geht es wieder einmal in die Sterne: Im Humble StarWars Comics Bundle es warten 12 verschiedene Comicreihen mit insgesamt 89 Ausgaben aus dem Star Wars Universum auf Käufer.

Humble Star Wars Comics Bundle

6 Titel gibt es im Basispaket zu einem frei wählbaren Preis, 5 weitere wenn man mehr zahlt als der Durchschnitt, momentan sind das 9,87$ ~7,71€. Den zwölften Comic, Star Wars Volume 1: In the Shadow of Yavin mit 6 Ausgaben gibt es schliesslich, wenn man mindestens 15$ ~11,72€ bezahlt. Der Bonusbereich wird ausserdem zur Halbzeit in einer Woche wie gewohnt um weitere Titel aufgestockt werden.

Die Titel stehen genau auf der Humble eBook Bundle Seite, dort gibt es auch Leseproben als PDF von allen Comics.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Humble Bundle: Star Trek Comics und Android

Android

In den verschiedenen Humble Bundle gibt es momentan einige die mich sehr interessieren. Das Humble Indie Bundle 12 finde ich dabei relativ uninteressant für mich, es gibt 3+3+1 Spiele die mich alle nicht sehr interessieren. Aber zwei andere schon:

Da wäre zum Einen das Buch Bundle Humble Star Trek Bundle in dem es nachdem es gestern aufgestockt wurde über 80 Star Trek Comics gibt. Aufgeteilt auf 4 Sammelbände (23 Comics) zu einem frei wählbaren Preis, 8 Sammelbände (35 Comics) wenn man mehr als der Durchschnitt zahlt (derzeit 10,90$ ~8,43€ und schliesslich noch 6 Sammelbände (26 Comics) dazu wenn man mindestens 15$ ~11,60€ bezahlt. Da konnte ich jetzt nicht mehr widerstehen eek

Ausserdem ist gestern ein neues Mobile Bundle gestartet, das Humble Mobile Bundle 7. Es umfasst 3+3 Spiele für Android und wird in einer Woche erweitert werden.
Zu einem frei wählbaren Preis gibt es The Tiny Bang Story, Color Zen Premium und Heroes of Loot.
Zahlt man mehr als der Durschnitt (derzeit 4,01$ ~3,10€) erhält man ausserdem Kingdom Rush Frontiers, Horn sowie Sorcery!. Die Videos wie immer unten ↓

Da die Mobile Bundle jetzt wohl wirklich eine dauerhafte Institution werden muss ich mir für die WAAV etwas überlegen, sonst wird das ja eine reine Humble Bundle Vorstellung. Ich denke ich werde nur noch 2-3 Highlights vorstellen und wenn mich ein Bundle gar nicht anspricht vielleicht auch keines. Aber das wird die Zukunft zeigen, was meinst Du dazu?

"Humble Bundle: Star Trek Comics und Android" vollständig lesen
  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Daily Perry: der tägliche Schmunzler zu Perry Rhodan

Jeden Tag etwas zu schmunzeln: auf Perrymania gibt es jeden Tag einen neuen Comic der Serie Daily Perry.Daily Perry #101 (Ausschnitt)

Mal bezogen auf die aktuelle Handlung der Erstausgabe, mal auf das aktuelle Zeitgeschehen und mal einfach nur so.
Was zum schmunzeln, nicht zum nachdenken, aber IMHO mindestens für Perry Rhodan Leser und Fans ein muss.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Kickstarter Projekt "Wormworld Saga Treasure Chest"

Vor 4 Monaten schrieb ich über die Wormworld Saga, ein wirklich toller Webcomic.
Und gerade bin ich über das Wormwold Kickstarter Projekt gestolpert.

Daniel arbeitet mittlerweile Vollzeit an diesem tollen (kostenlosen!) Webcomic. Dieses Jahr ist finanziell gesichert, ein Buch und Werbeartikel sind in der Mache, aber für den Anschub können Fans wie Du und Ich via Kickstarter helfen.
Lassen wir Daniel direkt zu Wort kommen, weilwegen Kickstarter und international auf englisch:

Also, es gibt jetzt schon die Werbeartikel für die Unterstützung via Kickstarter, und ich finde sie richtig cool. Da merkt man das Herzblut.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!