Skip to content

Android Market mit virtueller Kreditkarte nutzen

Android

Das Problem

Um im Android Market etwas kaufen zu können benötigt man eine Kreditkarte. Was in den USA selbstverständlich ist verhindert hierzulande für viele Leute die Nutzung und schliesst sie von den kostenpflichtigen Programmen aus. Die Zahlung via PayPal ist seit langem in der Gerüchteküche aber etwas handfestes gibt es da noch immer nicht.
Android Market 10 Milliarden Tag 2Das ist generell schon ärgerlich, besonders jetzt aber wo es 10 Tage lang im Android Market täglich 10 Apps für 10 Cent gibt aber umso mehr.
Im Prinzip kein Geld, aber es scheitert an so ein wenig Plastik. eek

Auch wenn ich zwei Karten habe hat mich generell interessiert was man da machen kann wenn man keine Kreditkarte hat oder will oder hat und nicht Google anvertrauen will; auch weil ich oft gefragt werde oder höre dass es daran scheitert. Das Ganze natürlich möglichst Kostengünstig.

"Android Market mit virtueller Kreditkarte nutzen" vollständig lesen
  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!