Skip to content

SG Flensburg-Handwitt Manschaftspräsentation 2016/17

Flensburg

Meine Meinung hatte ich beim ersten Heimspiel ja schon getwittert, nun ist die neue Mannschaftspräsentation auch bei Youtube online:

Gefällt mit sehr gut und sieht in der Halle auf den weiter entfernten Monitoren noch besser aus.
Mittwoch ist das zweite Heimspiel, da wird er wieder an der richtigen Stelle gezeigt wink

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Amazon Filmfreitag

So langsam wird es halbwegs vorhersehbar wink
Es gibt wieder einen Filmfreitag bei Amazon Instant Video. Der nächste wird dann etwa am Freitag in 30 Tagen kommen um für stetigen Nachschub zu sorgen. Es sei denn, Amazon schiebt man wieder einen Filmfreitag dazwischen, so wie im Juni, als es schonn nach zwei Wochen einen neuen Filmfreitag gab eek.

Wiedemauchsei, heute kann man 12 reduzierte Filme für jeweils 0,99€ ausleihen. Man hat dann 30 Tage Zeit sie anzusehen; ist ein Film gestartet kann man in 48 Stunden lang ansehen. Also quasi 30 Tage Zeit ihn sich aus der virtuellen Videothek abzuholen und dann hat man ihn 2 Tage zum ansehen zu Hause.

Diesen Freitag gibt es:

Highlights sind für mich wie man sehen kann definitiv die Peanuts und das Tanz der Teufel_-Remake _Evil Dead.
Überlegen bin ich bei Irrational Man, einfach weil es ein Woody Allan Film ist. Oder vielleicht gerade deswegen nicht eek. Hab noch gut 13 Stunden Zeit, es mir zu überlegen. Trotz der eher mittelguten Bewertung bin ich auch noch am überlegen bei Pan mit Hugh Jackman als Blackbeard. Ich hab ja Urlaub wink.
Verwirrt bin ich bei Jane Got a Gun, den habe ich zwar in der Sneak gesehen aber nicht gebloggt. Aber immerhin aus dem Kino getwittert, nach meiner Erinnerung werde ich ihn mir jetzt aber wohl nicht noch einmal ansehen.

Und wie immer der Hinweis: Wer noch andere Streaminganbieter nutzt sollte bei Wer streamt es? vorher nachsehen, ob der Wunschfilm dort nicht vielleicht in der Flatrate enthalten ist.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Amazon Filmfreitag

Es gibt wieder einen Filmfreitag bei Amazon Instant Video.
Heute kann man 12 reduzierte Filme für jeweils 0,99€ ausleihen. Man hat dann 30 Tage Zeit sie anzusehen. Ist ein Film gestartet kann man in 48 Stunden lang ansehen. Also quasi 30 Tage Zeit ihn sich aus der virtuellen Videothek abzuholen und dann hat man ihn 2 Tage zum ansehen zu Hause.

Diesen Freitag:

Und wie immer der Hinweis: Wer noch andere Streaminganbieter nutzt sollte bei Wer streamt es? vorher nachsehen, ob der Wunschfilm dort nicht vielleicht in der Flatrate enthalten ist.
Ich werde mir wohl Black Mass und Highway to Hellas ausleihen, vielleicht auch noch Krampus, mal sehen.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Die Augsburger Puppenkiste bei Amazon Prime

Augsburger Puppekiste: Jim Knopf und die Wilde 13

Das ist wirklich toll: Amazon Prime hat nun auch 14 Staffeln der Augsburger Puppenkiste im Angebot.

Konkret sind es:

  1. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
  2. Urmel aus dem Eis
  3. Jim Knopf und die Wilde 13
  4. Der Löwe ist los
  5. Gut gebrüllt Löwe
  6. Urmel spielt im Schloss
  7. Kommt ein Löwe geflogen
  8. Don Blech und der goldene Junker
  9. Kasperle Geschichten (Geschichten für den WDR Sandmann)
  10. Drachen Geschichten (Geschichten für den WDR Sandmann)
  11. Geschichten aus aller Welt (Geschichten für den WDR Sandmann)
  12. Schlupp vom grünen Stern
  13. Zauberer Schmollo
  14. Kater Mikesch

Ich bin begeistert! Jim Knopf war der Held meiner Kindheit und Schlupp muss ich unbedingt wieder sehen laugh
Wenn ich für heute Abend nicht schon Kinokarten gekauft hätte…

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Flensburger Einbürgerungstest

Flensburg

Jeder will nach Flensburg. Aber nicht jeder darf. Denn es gibt einen Einbürgerungstest:

laugh laugh laugh

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Amazon Prime: über 100 Filme für je 99Cent ausleihen

Heute war eigentlich ein Tag, an dem ich mit einem neuen Amazon Filmfreitag gerechnet hätte, als Vorgeschmack für den Dienstag anstehenden Prime Day gibt es heute aber für Amazon Prime Mitglieder kann man nun gleich eine Auswahl von über 100 Filmen zu je 0,99€ ausleihen.

Amazon Prime: über 100 Filme für je 99 Cent

Über 100 Filme kann man wohl nicht übersichtlich darstellen, zumindest finde ich sie nicht übersichtlich. Highlight ist sicher Der Marsianer, auch Maze Runner werde ich mir ausleihen und auch Monsieur Claude und seine Töchter, den ich in der Sneak gesehen hatte kann ich empfehlen.

Wie lange das Angebot gilt finde ich nicht auf der Seite, da man ja aber 30 Tage Zeit hat, einen heute ausgeliehenen Film wirklich “abzuholen” und zu sehen (und erst ab ann die 48 Stunden laufen) muss man da nicht darauf spekulieren, daß das Angebot bis Dienstag gilt wink.

Ebenso gibt es auf der Aktionsseite Kategorien für Blockbuster, die man ab 4,98€ leihen kann, Serien mit bis zu 50% Rabatt und mehr. Anders als Musik, die ich durchaus fast nur noch als mp3 kaufe, würde ich das bei Videos allerdings nicht tun, da es keine Möglichkeit gibt, sie in einem unabhängigen Format dauerhaft herunterzuladen und zu sichern. Ausleihen ist da aber kein Problem smile.
Und wie immer der Hinweis: Wer noch andere Streaminganbieter nutzt sollte bei Wer streamt es? vorher nachsehen, ob der Wunschfilm dort nicht vielleicht in der Flatrate enthalten ist.

Hast DU Filmtipps aus dem Angebot?

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Amazon Filmfreitag

Amazon verwirrt mich, es gibt schon wieder einen Filmfreitag bei Amazon Instant Video.
Heute kann man 12 reduzierte Filme für jeweils 0,99€ ausleihen. Man hat dann 30 Tage Zeit sie anzusehen. Ist ein Film gestartet kann man in 48 Stunden lang ansehen. Also quasi 30 Tage Zeit ihn sich aus der virtuellen Videothek abzuholen und dann hat man ihn 2 Tage zum ansehen zu Hause.

Diesen Freitag:

Das Hightlight ist eindeutig Die Verurteilten, ein grandioses Meisterwerk und seit Jahren in der IMDb auf Platz 1 der Topliste. Empfehlen kann ich auch The Walk, auf dem Fernseher wird er zwar nicht genauso beeindruckend sein wie in 3D im Kino, aber dafür kann man ihn vielleicht ansehen ohne daß einem schwindelig wird. Vermutlich aber nicht wink.
Sabotage habe ich schon gesehen, ich bin auch der Überzeugung, daß es in einer Sneak war, aber den hab ich offenbar damals nicht gebloggt. Ich fand ihn jedenfalls nicht wirklich gut.
Wer mehr als nur Amazon als Streaminganbieter hat sollte aber unbedingt bei Wer streamt es? nachsehen, ob einer der Filme bei einem der anderen Anbieter evtl. in der Flatrate enthalten ist.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!