Skip to content

Nine Inch Nails Live mit David Bowie

Mit die letzte Nachricht die ich gestern Abend bei Twitter las war diese von NINhotline:

NINhotline40 minutes of pro-shot NIN/Bowie live footage from 1995 resurfaces on Vimeo – http://goo.gl/2cgb Tell your friends.

Sehr genial! David Bowie und Nine Inch Nails haben wohl 1995 während der Dissonance Tour der NIN zusammen gespielt. Die Lieder von Bowie in NIN Version, kanpp 40 Minuten live:

David Bowie NIN Work Pix from video on Vimeo.


Nine Inch Nails spielen mit David Bowie. Nine. Inch. Nails. spielen. mit. David. Bowie.
Allein die Idee ist so abwegig und fantastisch dass ich kaum glauben kann dass es vor 15 Jahren Realtiät war.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Weihnachtsgeschenk: NIN Live DVD von Fans

Ein tolles Weihnachtsgeschenk gab es von NIN bzw. den Fans bzw. This One Is On Us bzw. irgendwie auch von Trent Reznor und damit doch wieder von den Nine Inch Nails.

Um es kurz zu machen:

12 months,
a core team of dozens (with a network of thousands)
spanning 3 continents,
4 languages,
5 specialist teams,
countless sleepless nights…

It’s finally here.

Filmed in Sacramento, Portland, and Victoria by the Nine Inch Nails team, edited and produced by their fans, The Gift is a stunning work in 1080p High Definition video with 5.1 Surround Sound, multi-language subtitles, and artistically-driven ethics.

Mit anderen Worten: Dutzende Fans über 3 Kontinente verteilt haben ein Jahr lang eine Live DVD der NIN erstellt. In HD, mit Untertiteln und 5.1 Sound mit einer Länge von 2 Stunden und 14 Minuten.

Ein tolles Werk!

Eine DVD in dieser Qualität erstellen auch eine Million Fans natürlich nicht aus dem Nichts, man braucht das Rohmaterial.
Und eben jenes ist irgendwie — wie Trent Renznor es vor einem Jahr umschrieb — ins Internet entfleucht. Über 400 GB Rohmaterial!

Und mit seiner Annahme “I’ll bet some enterprising fans could assemble something pretty cool.” hatte er verdammt Recht!

Genug der Worte, mach Dir selbst ein Bild von Another Version of the Truth: The Gift!

Den gesamten Film gibt es auch in einer Youtube Playlist, daraus hier den Song Only:

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

NiN the slip

Es gibt ein neues Album von NiN! Und das Beste: “the slip” ist kostenlos als download erhältlich, ohne DRM, ohne Haken, einfach den download-token per mail anfordern und runterladen.
Auch die Qualität ist tadellos, von mp3 in VBR (lame v0 = bestmögliche Qualität, Track 2 exemplarisch mit 222kBit im Schnitt) als kleinstem Download mit 87MB über m4a und FLAC bis hin zu hd Wave 24/96 mit 1,2GB(!). Das bedeutet 24 Bit Sampling bei 96kHz – zum Vergleich: eine CD benutzt nur 16 Bit Sampling mit 44kHz…
Im Juli soll das Album auch als physischer Tonträger in den Handel kommen.
Wie frei das Ganze ist zeigt das folgende Zitat von der Webseite:

streaming audio available at iLike.

the slip is licensed under a creative commons attribution non-commercial share alike license.

we encourage you to
remix it
share it with your friends,
post it on your blog,
play it on your podcast,
give it to strangers,
etc.


Ich werf dann mal die aus den FLAC-Daten gebrannte CD in den Player…

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!