Skip to content

Noch mehr Borderlands im Humble Borderlands Bundle

Das vor einer Woche gestartete Humble Borderlands Bundle ist wie angekündigt zur Halbzeit um weitere Inhalte ergänzt worden.

Zahlt man mehr als der Durchschnitt (derzeit 6,78$ ~6,06€) oder hatte in der vergangenen Woche schon den Bonus mit gekauft erhält nun ausserdem noch die Add-Ons Borderlands: Claptrap’s Robot Revolution, Borderlands 2: Headhunter 1: Bloody Harvest, Borderlands 2: Headhunter 2: Wattle Gobbler, Borderlands 2: Headhunter 3: Mercenary Day und Borderlands 2: Headhunter 4: Wedding Day Massacre

Zu Borderlands: Claptrap’s Robot Revolution gibt es auch ein Video:

Reichlich Borderlands im Humble Bundle

Das aktuelle Humble Bundle bietet in drei Stufen die Spiele Borderlands und Borderlands 2 mitsamt diversen Zusatzpaketen.

Konkret gibt es im Basispaket zu einem frei wählbaren Preis ab 1$ ~0,89€ Borderlands sowie die Add-Ons Borderlands: The Zombie Island of Dr. Ned, Borderlands: Mad Moxxi’s Underdome Riot und Borderlands: The Secret Armory of General Knoxx.
Bezahlt man mehr als der Durchschnitt (derzeit 5,73$ ~5,12€) gibt es zusätzlich noch Borderlands 2 und die Add-Ons Borderlands 2: Psycho Pack, Borderlands 2: Mechromancer Pack, Borderlands 2: Creature Slaughterdome, einen bis Ende August gültigen Rabbatcoupon über 75% im Humble Store für Borderlands: The Pre-Sequel. Ausserdem erhält man die Add-Ons(?) die in einer Woche dem Bundle hinzugefügt werden.
Gibt man schliesslich mindestens 15$ ~13,40€ aus erhält man ausserdem noch das Borderlands 2: Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack 2, Borderlands 2: Headhunter 5: Son of Crawmerax, einen Borderlands 2 Season Pass und einen 25% Rabatt Coupon für die Zusatzinhalte die man im 2k Store kaufen kann.

Das erste Borderlands ist nur für Windows, Borderlands 2 ist für Linux, MacOS und Windows. Alle Titel gibt es als Keys für Steam.
Wenn ich mir die Preise bei Steam ansehe muss man wohl nicht gross nachdenken, Borderlands kostet da schon 19,99€, Borderlands 2 29,99€ und dann kommen die ganzen Add-Ons noch dazu.
Ich habe es noch nicht gespielt, aber es sieht fantastisch aus, ich werde Teil 2 bei Gelegenheit mal unter Linux anfangen:

"Reichlich Borderlands im Humble Bundle" vollständig lesen

CatContent im Humble Weekly Bundle

Im gestern Abend gestarteten Humble Weekly Bundle cats! Cats! CATS! dreht sich diese Woche alles um die Katze: Insgesamt 6 Spiele mit Katzenbezug gibt es in drei Stufen zu einem wählbaren Preis:

In der Basisstufe ab 1$ ~0,88€ gibt es Schrödinger’s Cat and the Raiders of the Lost Quark (was für ein genialer Name!), Pix the Cat und Aqua Kitty – Milk Mine Defender.
Zahlt man mehr als der Durchschnitt von momentan 3,56$ ~3,14€ erhält man dazu auch noch das geniale Hack’n‘Slay Rollenspiel Torchlight II (man kann sich eine Katze als Begleittier erschaffen) sowie die fantastisch aussehnde Mischung aus Tetris und Lemmings MouseCraft in der Humble Deluxe Edition.
Legt man zu guter Letzt sogar mindestens 10$ ~8,82€ gibt es ausserdem noch das 3D Adventure Hot Tin Roof: The Cat That Wore A Fedora. Und wer noch nicht genug hat und mindestens 25$ ~22€ ausgibt bekommt sogar noch ein T-Shirt eek.

Bis auf Aqua Kitty das es nur für Windows gibt sind alle Spiele für Linux, MacOS und Windows. Empfehlen kann ich hier den Bonusbereich schon allein wegen Torchlight II und auch MouseCraft sieht so gut aus, dass ich mir den Bonus gesichert habe obwohl ich Torchlight II schon hatte cool.
Hier mal die Trailer zu allen Spielen:

"CatContent im Humble Weekly Bundle" vollständig lesen

Humble Indie Bundle AllStars: 8 Spielehighlights zum wählbaren Preis

Heute gestartet ist pünktlich ein neues (allgemeines) Humble Bundle, das Humble Indie Bundle AllStars mit einem “Best of” früherer Bündel:

Zu einem frei wählbaren Preis gibt es World of Goo, Super Meat Boy sowie Dustforce DX.
Zahlt man mehr als der Durchschnitt (momentan 4,26$ ~3,78€) erhält man dazu noch die Dungeon Defenders Collection, LIMBO und Braid.
Gibt man sogar mindestens 1$ mehr aus als der Durchschnitt gibt es ausserdem noch Risk of Rain und Antichamber.

Ein wirklich hochkarätiges Bündel, das kann ich wirklich mal empfehlen.
Achtung: dieses Bundle läuft nur eine Woche, also bis zum 16.06.2015 19:59!
Alle Spiele gibt es für Linux, MacOS und Windows, sowohl als Download ohne DRM als auch für Steam. Hier die Videos aller Spiele:

"Humble Indie Bundle AllStars: 8 Spielehighlights zum wählbaren Preis" vollständig lesen

10 Spiele für Linux, MacOS und Windows im Trinity 2 Bundle

Es gibt auch wieder etwas von Bundlestars, das Trinity 2 Bundle:Trinity 2 Bundle

Für nur 2,80€ gibt es Steam-Keys für 10 Spiele, jeweils in Versionen für Linux, MacOS und Windows. Als da wären:

Insbesondere _The Inner World ist hier das Bundle schon Wert und Defend Your Life! interessiert mich als Tower Defense Fan auch besonders. The Maker’s Eden sieht auch nach einem Spiel für mich aus.
Was ist Dein Favorit?

Neues Humble Mobile Bundle und drei weitere Spiele im Indie Bundle 14

Android

Gleich zwei Humble Bundle muss ich noch verbloggen, es gibt ein neues mobile Bundle mit Spielen für Android sowie weitere Spiele im letzte Woche gestartetem Humble Indie Bundle 14


Fangen wir an beim Montag gestartetem Humble Mobile Bundle 11, hier gibt es 3+3+x Spiele für Android. Der Bonusbereich wird wie gewohnt nach einer Woche erweitert werden.
Im Basispaket gibt es für einen frei wählbaren Preis die Spiele Bounden (ein Spiel um zu zweit real zu tanzen), Auro sowie Avernum: Escape From the Pit.
Zahlt man mehr als der Durchschnitt (derzeit 4,32$ ~3,99€) erhält man ausserdem 80 Days, Kingdom Rush Origins Premium, Riddick: The Merc Files und die Spiele die kommenden Montag hinzugefügt werden.
Bounden sieht wirklich sehr interessant aus, auch wenn ich mir nicht sicher bin ob ich nicht lieber ohne Smartphone mit meiner Freundin tanze. Kingdom Rush dürfte wieder ein gutes Tower Defense Spiel sein, mittlerweile das dritte aus der Reihe. Und Riddick sieht nach einem gut gemachten Schleichspiel aus. Die Videos zu den Spielen kommen wie immer unten.


Ausserdem ist das letzte Woche gestartete Humble Indie Bundle 14 gestern zur Halbzeit um drei Spiele erweitert worden:
Zahlt man mehr als der Durchschnitt oder hatte dies beim Kauf getan bekommt man nun ausserdem noch 140, MirrorMoon EP und Contraption Maker. Die ersten beiden sind grafisch minimalistische Spiele (140 seeehr minimalistisch) bei denen es offenbar mehr auf das Gameplay ankommt. Das Highlight ist für mich hier Contraption Maker von den Machern des genialen Klassikers Inredible Machine. Und Contraption Maker sieht genauso abgedreht aus laugh.


Für beide Bundles hier noch die Videos:

"Neues Humble Mobile Bundle und drei weitere Spiele im Indie Bundle 14" vollständig lesen

Humble Indie Bundle 14 mit Torchlight II

Unbedingt erwähnenswert ist das aktuelle Humble Bundle Humble Indie Bundle 14 in dem es momentan 3+3+1 (+X) Spiele zu einem wählbaren Preis gibt:

Wie im Titel zu sehen ist für mich vor allem Torchlight II ein Highlight, es ist zusammen mit Outlast und La-Mulana eines der drei Bonusspiele die man erhält wenn man mehr zahlt als der Durchschnitt, momentan sind das 5,85$ ~5,43€. Wer den Bonus kauft erhält auch die Bonusspiele die in einer Woche dazu kommen.
Vor dem Bonus kommt aber der Basisbereich den man für einen frei wählbaren Preis bekommt (mindestens 1$ für Steam Keys). Hier gibt es Pixel Piracy, UnEpic und Super Splatters.
Zahlt man aber sogar mindestens 10$ ~9,28€ gibt es ausserdem noch die Shadow Warrior Special Edition, ein Remake des klassischen Shooters.

Bei diesem Bundle war es um mich geschehen als ich Torchlight II gesehen habe, (mein) absolutes Highlight. Aber auch Super Splatters sieht nach Spass aus und Pixel Piracy nach einer so eigenartigem Genremischung dass ich sie unbedingt ausprobieren muss. Bei den Bonusspielen sieht Outlast auch nach einem herrlichen Gruselspass für dunkle Nächte aus eek
Hier noch die Trailer für alle Spiele:

"Humble Indie Bundle 14 mit Torchlight II" vollständig lesen