Skip to content

Pfandsammler

Flensburg

Zwei Wege mit Flaschensammlern umzugehen:

In Hamburg werden Mülleimer zu je 5000€ aufgestellt aus denen man nichts mehr sammeln kann wie der NDR im Hamburg Journal berichtet.

In Flensburg wurden vom Stadtschülerrat (mit Unterstützung vom TBZ der Stadt und Lemonaid) mit der Aktion “Pfand gehört daneben” Pfandkisten rund um den Hafen (als Anfang?) montiert damit Flaschensammler nicht mehr im Müll wühlen müssen.

Pfandkiste am Flensburger Hafen

Auch wenn das Grundproblem ist, dass es überhaupt Menschen gibt die derart Pfand sammeln müssen, halte ich die Pfandkisten für den deutlich besseren Weg. Er nimmt nicht die Grundlage und verdrängt nicht das Problem sondern thematisiert es unterschwellig. Eine echte Lösung ist beides nicht.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!