Skip to content

Pokémon Go und Blutspende

Werbekarte Blutspende Dortmund - Pokemon GO

Sehr coole Sache: in der Blutspende des Klinikums Dortmund ist ein Pokéstop, Pokémon GO-Spieler können dort ihre virtuelle Ausrüstung aufstocken. Pokéstops sind daher beliebt und viele Leute, die eigentlich gar nicht Blut spenden wollten landen so in der Blutspende.
Die Spieler könnte man als Störung sehen, die Dortmunder Klinik hat aber die Gelegenheit beim Schopf gepackt und spricht die Spieler aktiv an, ob sie nicht auch Blut spenden wollen — und viele spenden tatsächlich!
Bei Facebook hat sich die Blutspende Dortmund auch der dortigen Pokémon GO-Gruppe angeschlossen und drei Powerbanks verlost, die sind für das Spiel schon sehr essenziell wink.

Insgesamt ist das ein großer Gewinn für die Blutspende Dortmund, sie bekommen gerade in der Ferienzeit mehr Blut und gewinnen vor allem junge Spender.
Potenziell ist das ein Modell für Flensburg. Denn wenn ich ich mir die Ingress Intel Map so ansehe, dann ist direkt vor dem Eingang zur Blutspende in der Diako Flensburg ein Ingress-Portal — und da Pokemon GO auf Ingress basiert dürfte das Portal in Pokémon GO auch ein Pokéstop oder eine Arena geworden sein.
Zwar müsste man dazu nicht ins Gebäude rein gehen, aber man könnte die Spieler als Anfang zumindest mal direkt ansprechen, und sei es durch ein Plakat am Pokéstop.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen