Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 214

Android

Moin Moin bei Folge 214 der Wochenendlichen Android App Vorstellung!

Am heutigen dritten Advent habe ich dir diese Programme rausgesucht:

  • Google Play LinkAndroid Geräte-Manager — (andere) Android Geräte finden, sperren oder löschen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkFIFA — Informationen der FIFA
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkPerfectly Clear — automagische Bildverbesserungen
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkSoftmaker Office 2012: Textmaker, Planmaker, Presentations — Sehr gute Officeprogramme
  • AppBrain LinkGoogle Play LinkDie Tribute von Panem — Abenteuer-Aufbauspiel zu den Büchern
  • Google Play LinkAngry Birds Go! — Die wütenden Vögel als Spassrennen
Hinweis: Die Links zu den Programmen sind über die Icons zu erreichen: AppBrain Link verweist auf AppBrain und Google Play Link auf den offiziellen Market Google Play.

Google Play LinkAndroid Geräte-Manager
Vor einiger Zeit hat Google den Android Geräte-Manager freigeschaltet, von der Webseite aus kann man ein verlorenes Android Gerät lokalisieren, klingeln lassen, sperren und löschen.Android Gerätemanager Mit der gleichnamigen App kann man das Gleiche auch direkt von einem (anderen) Android Gerät aus tun. Wer also zwei Geräte dabei hat (z.B. Telefon und Tablet oder Privat- und Firmentelefon) kann bei Verlust direkt das andere Gerät nehmen und es klingeln lassen und so vielleicht auch direkt wiederfinden. Praktische Sache, aber Vorsicht: Die App hat keinen Kennwortschutz! Jeder, der das andere Gerät findet kann also auch das noch vorhandene einfach löschen! Es ist daher absolut notwendig, die Geräte durch einen sicheren Schutz wie Sperrmuster oder PIN vor unbefugtem Zugriff zu schützen! Das sollte man natürlich generell tun, mit dem Gerätemanager wird es aber absolut notwendig.
Testgerät: Samsung Galaxy Note, Galaxy Nexus
AppBrain LinkGoogle Play LinkFIFA
Recht neu ist die offizielle FIFA App für Android. Mit ihr bekommt man Informationen zu /vermutlich) allem was die FIFA so ausmacht.FIFA Wirklich beurteilen kann ich es nicht, da mich Fussball so überhaupt gar nicht interessiert, aber sie sieht sehr gut aus und die Bewertungen im Store sind auch sehr gut. Wenn du auf’s Balltreten stehst ist die FIFA App einen Blick wert.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkPerfectly Clear
Mit Perfectly Clear kommt eine Bildbearbeitung die sich rein auf das Korrigieren bzw. verbessern von Fotos spezialisiert hat. Sie arbeitet dabei erstmal völlig automatisch, man kann es nur bestimmen was überhaupt verändert werden soll, Helligkeit, Farbton usw.. Über die ‘Tweak’ Schaltfläche gelangt man aber doch noch zu manuellen Reglern. Sehr gut gemacht ist, dass man immer Original und Veränderung in einem Bild sieht, über einen Schieber kann man den Effekt direkt neben dem Original sehen. Ähnlich wie die Vorher-Nachher-Bilder die es im Internet oft gibt.Perfectly Clear Wunder kann Perfectly Clear natürlich nicht verbringen, aber die Ergebnisse sind oft wirklich erstaunlich, schon auf der “Auf gut Glück!” Automatik. Eine Testversion gibt es nicht, wer das Programm kauft sollte es auch sofort ausprobieren, während es auf dem Galaxy Nexus völlig problemlos läuft stürzt es auf meinem Galaxy Note ab sobald es ein Bild öffnet. Das kann man aber auch in der 15 Minuten Testphase ausprobieren in der man den Kauf rückgängig machen kann.
Testgerät: Samsung Galaxy Nexus
AppBrain LinkGoogle Play LinkSoftmaker Office 2012: Textmaker, Planmaker, Presentations
Das Softmaker Office 2012 gibt es seit einiger Zeit schon auch für Android, es ist derzeit(?) aber deutlich reduziert, also muss ich es auch mal vorstellen eekSoftmaker Office 2012 - Textmaker, Planmaer, Presentations Die drei Bestandteile Textmaker (Textverarbeitung), Planmaker (Tabellenkalkulation) und Presentations (Präsentationen) werden einzeln verkauft, sie kosten derzeit 3,99€, was auch in Summe deutlich weniger ist als die 27,99€ die Softmaker auf seiner Webseite aufruft. Dieser für Android Verhältnisse relativ hohe Preis ist mit Sicherheit auch darin begründet, dass es die gleichen Programme sind wie auf dem PC. Das macht es auch sehr einzigartig, denn die Androidversion kann wirklich mit allem umgehen was auch auf dem PC geht, im Grunde wurde dem PC-Programm nur eine für Smartphones reduzierte Oberfläche gegeben. Vom Funktionsumfang dürfte es unter Android kein Office geben das mehr kann. Dass es kompatibel zu Microsoft Office ist, dürfte klar sein, ich will es aber noch einmal extra erwähnen. Glücklicherweise gibt es von allen Programmen kostenlose Testversionen die man 30 Tage lang ausgiebig testen kann. Mach es mal, es lohnt sich!
Die PC-Version (für Linux und Windows) gibt es noch bis Weihnachten als kostenlose Freeoffice Version bei der für jeden Download etwas gespendet wird, das ist vielleicht auch interessant.
Testgerät: Samsung Galaxy Note
AppBrain LinkGoogle Play LinkDie Tribute von Panem
Neben Panem Run das ich letzte Woche in Folge 213 vorgestellt hatte gibt es auch noch ein offizielles Spiel zu den Büchern vom Oetinger Verlag.Die Tribute von Panem Das Spiel ist eine Mischung aus Abenteuer und Aufbauspiel. Dein Versteck kannst du mit diversen Dingen selbst aufbauen, ansonsten erfüllt man Aufgaben durch die man nach und nach durch die Distrikte zum Kapitol gelangt. Wie bei Aufbauspielen üblich kann man verschiedene Dinge kaufen, auch gegen echtes Geld. Viele Dinge brauchen Zeit, diese kann man auch über eine Premiumwährung verkürzen. Diese Premiumwährung kann man erspielen oder auch kaufen. Das klingt sehr nach Aufbauspiel, im Vordergrund stehen aber die Quests die eine Geschichte erzählen und die dich durch die Distrikte führt. Von daher ist es eher ein gespieltes Buch (oder so) wink
Testgerät: Samsung Galaxy Note
Google Play LinkAngry Birds Go!
Eine neue Variante der Angry Birds Reihe: Angry Birds Go! ist ein Spass-Kartrennen wie z.B. Mario Kart.Angry Birds Go! Als Vogel tritt man in einem Kart gegen die bekannten grünen Schweine an. Zum Start wird das Kart mit einer Schleuder auf die Rennstrecke befördert und los geht’s. Möglichst als erster ankommen, wenn nötig kann man dazu auch die anderen abdrängen, Münzeln für Bonuspunkte einsammeln. Sein Kart kann man aufrüsten, natürlich auch gegen echtes Geld, und sich so einen Vorteil verschaffen. Davon abgesehen ist es aber ein einfaches Rennspiel für zwischendurch, der Spassfaktor steht hier ganz oben.
Testgerät: Samsung Galaxy Nexus

So, das war es für dieses Wochenende, ich verabschiede mich bis zum nächsten Blogbeitrag und in einer Woche gibt es dann die nächste Folge smile

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgeräte: Samsung Galaxy Note (GT-N 7000) mit Android 4.3 “Jelly Bean”(Paranoid Android/AOSP)
Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.3 “Jelly Bean”


Vor 100 Folgen vorgestellt: Folge 114 vom 15.1.2012:
  • AppBrain LinkMarket LinkReadIt — offizieller Klip.me Client
  • AppBrain LinkMarket LinkLlama — Einstellungen ortsbasiert automatisch ändern
  • AppBrain LinkMarket LinkMyPhoneExplorer Client — direktes synchronisieren mit dem PC
  • AppBrain LinkMarket LinkTodo.txt Touch — Aufgabenverwaltung die auf einer Dropbox-synchroniserten Textdatei basiert
  • AppBrain LinkMarket LinkLapse It — Zeitrafferaufnahmen komfortabel erstellen
  • AppBrain LinkMarket LinkMystery of the Crystal Portal — Suchbild-Adventure

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Trackbacks

Der Standardleitweg am : Softmaker verschenkt wieder ein kostenloses Officepaket für Linux und Windows

Vorschau anzeigen
Wie im letzten Jahr verschenkt der deutsche Softwarehersteller Softmaker zu Weihnachten eine kostenlose Version seines Officepakets “Softmaker Office 2012” für einen guten Zweck, für jeden Download werden 0,10€ gespendet. Natürlich ist e

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 254

Vorschau anzeigen
Moin Moin zu Folge 254 der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende habe ich sowohl einige “normale” Apps aus dem Play Store als auch eine Auswahl der Spiele aus dem aktuellen Humbe Mobile Bundle 7. Da die Mobile Bundle jetzt

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 290

Vorschau anzeigen
Moin Moin bei der 290. Folge der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende habe ich diese Anwendungen und Spiele für Dich herausgesucht: Fracta Live Wallpaper — dezentes Live WallpaperAppList — generiert eine Liste der instal

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 303

Vorschau anzeigen
Moin Moin zur Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 303!Nachdem mir für letztes Wochenende die Zeit fehlte habe ich dieses Wochenende 7 Apps für Dich: Softmaker Office HD Basic: TextMaker BASIC • PlanMaker BASIC • Presentations BASIC &#

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 314

Vorschau anzeigen
Moin zur 314. Folge der Wochenendliche Android App Vorstellung!Dieses Wochenende habe ich diese Programme für dich: AutoMate – Car Dashboard — alles wichtige beim Auto fahren im Blick FX File Explorer — umfangreicher DateibrowserTermu

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Kommentar schreiben

Textile-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen