Skip to content

Ratgeber für den Smartphone-Kauf

Ich schreibe hier viel über Smartphones, habe auch beschrieben warum ich mich für das Galaxy Note entschieden habe. Meine Entscheidung nach meinen Kriterien.

Aber wie kannst Du Dein Gerät finden? Wenn Du nicht selbst aus Erfahrung lernen willst solltest Du Dir auf neuerdings.com mal den Ratgeber “Wie finde ich das passende Smartphone?“ ansehen. Es ist erst der Erste von zwei Teilen und absolut lesenswert. Im zweiten Teil folgen morgen 26 konkrete Geräte, ich halte diesen ersten Teil aber für wichtiger, denn er gilt auch nächste Woche noch.

Die Punkte des Ratgebers:

  1. Entspannt euch!
  2. Wählt ein Ökosystem
  3. Verschafft euch Übersicht
  4. Das Auge hat den größten Hunger
  5. Schaut aufs Datum
  6. Achtet auf das Mindestmaß
  7. Akzeptiert Schwächen
  8. Fragt einen Profi, aber tut nicht, was er sagt
  9. Lest Amazon-Rezensionen mit 2, 3 und 4 Sternen
  10. Hört auf das Bauchgefühl
  11. Schlagt zu!
Das sind nur die Überschriften und Punkt 3 klingt erstmal auch leicht dahergesagt. Es wird aber gerade erklärt wie man das macht und worauf man achten sollte — und worauf nicht.
Ein wirklich guter Ratgeber und auch lesenswert wenn man sich schon entschieden und zugeschlagen hat.

Trackbacks

Dirks Logbuch am : Smartphonewahl ...

Vorschau anzeigen
Wie in einigen DeimHart-Episoden schon angesprochen, suche ich ein neues Smartphone und derzeit gibt es nichts, was mich wirklich vom Hocker haut und ich bin mir sehr unsicher, wie ich weiter machen möchte. Es gibt für jede verfügbare Plattform gute Gründ

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Hauke am :

HaukeZu #1: “Es ist schwerer geworden, sich versehentlich Schund zu kaufen.”
Nö. Weder Preis noch Marke geben einem unbedarftem Käufer einen Hinweis. Im Androidlager kriegt man immer noch Geräte mit 320×240, 256 MB RAM oder 120 MB Applikationsspeicher. Oder aktuell “Top”-Geräte mit nur 8 GB nicht erweiterbarem Speicher. Einiges davon ist im Laden nicht mal ausgezeichnet. Ohne Einarbeit ist man da verloren, und diese Einarbeitung ist eigentlich vergeudete Lebenszeit. Bei der einzigen grossen Konkurrenz kann man nichts falsch machen. Und diese Tatsache kann schon einen deutlich höheren Preis rechtfertigen.

Die riesigen Paletten leicht unterschiedlicher Geräte der Androidhersteller sind eine Katastrophe. Und dann jeden Monat neue Geräte oder gar Flaggschiffe. Ach nö.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Textile-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen
tweetbackcheck