Skip to content

Osterangebote bei den eBook Wochenangeboten

Es ist noch ein paar Tage Wochen hin bis Ostern, aber der Kindle Deal der Woche ist schon im Osterstimmung und bietet diese Woche gleich 60 Bücher:

Die in normalen Verlagen erschienenen deutschsprachigen Bücher sind bei jedem Händler reduziert, nicht nur bei Amazon.

Masse ist nicht alles, als im Februar über tausende Bücher reduziert waren, hab ich mir gar nicht angesehen, ob Perlen dabei sind. Bei 60 Büchern ist das aber nicht so schlimm, da kann man mal ‘rübergucken:

Ein wirklich “Muss ich unbedingt haben!!!” ist für mich persönlich nicht dabei, am überlegen bin ich aber beim als Tipp der Woche herausgestellten Blutige Fesseln von “Spiegel-Bestsellerautorin” Karin Slaughter.
Wohl definitiv kaufen werden ich mir aber den ersten Otherland Band von Tad Williams, vermutlich aber das englische Original. Da ist das Angebot jetzt eine Erinnerung an einen Autor, den ich im Augenwinkel immer mal wieder gesehen habe.
Und Küstenkrimis gehen für mich eigentlich immer, Küstenbrut von Anja Behn ist von daher auch schon fast gekauft cool.
Wer Kinder zum vorlesen hat und nicht Gefahr läuft, daß E-Reader oder Tablet zerfleddert wird, für den ist vermutlich Die Olchis. Gefangen auf der Pirateninsel etwas. Ich habe da aktuell keinen Bedarf, sonst hätte ich es mir wohl auch geholt.

Bis Ostern sind es wie gesagt noch ein paar Tage und von daher gehe ich davon aus, daß auch die nächsten drei Wochen mehr Bücher als üblich im Angebot sind.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

gelesen: Perry Rhodan 2901: Das Goldene Reich

Perry Rhodan 2901: Das Goldene Reich von Michael Marcus Thurner

Perry Rhodan 2901 - Das Goldene Reich

Die RAS TSCHUBAI in einer fremden Galaxis – Perry Rhodan trifft das verlorene Volk

Das geht schnell los: Nachdem im ersten Band des Zyklus letzte Woche offenbar ein fremdes Volk von außerhalb der Milchstraße eine sehr drastische Einladung ausgesprochen hatte, schildert dieser zweite Band des Zyklus schon die Ankunft von Perry Rhodan bei den Thoogondu in NGC 4622.
Er wird freundlich empfangen und alle werden zuvorkommend behandelt. So recht ersichtlich ist aber dennoch nicht, was die eigentliche Motivation der Thoogondu ist. Es hat damit zu tun, daß ES die Milchstraße verlassen hat, aber deutlich wird nichts. Es mehren sich im Gegenteil die Hinweise, daß mehr oder anderes dahinter steckt…

Es geht wie gesagt schnell los, zumindest was die mysteriöse Einladung aus dem Auftakt des Zyklus angeht. Perry ist schnell da (Reisezeit im Roman dennoch einige Monate), aber Klar wird nicht viel, im Gegenteil. Die Welt ist wie aus Watte, unwirklich. Es erinnert mich an Gyan aus Band 2891 - alles ist nett und freundlich, aber unter der Oberfläche lauert ein Abgrund.
Einiges wird hier für alle nur angedeutet, anderes erfahren wir direkt. Aber jede Antwort wirft noch mehr Fragen auf. Der Zyklus ist noch lang und allein was letzte Woche nebenbei erwähnt wurde dürfte noch so einiges an Baustellen aufreißen.

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Chuwi Hi10 Plus: erster Zwischenbericht

Chuwi Hi10 Plus - Windows 10

Anderthalb Wochen ist das Windows/Android Dual-Boot Tablet Chuwi Hi10 Plus nun bei mir. Heute sind nun auch der aktive Stylus und die HDMI-Adapter angekommen, es ist nun vollständig. Zeit für einen ersten Zwischenbericht:

Chuwi Hi10 Plus - AndroidGekauft hatte ich es bei Gearbest in China, der Versand hat knapp zwei Wochen gedauert. Angenehm ist, dass sich Gearbest beim Versand via Priority Line / Germany Express auch um die Verzollung kümmert.

Dies wird nun noch kein endgültiger Bericht, daher erstmal in Stichworten. Ist auch so schon sehr lang geworden:

"Chuwi Hi10 Plus: erster Zwischenbericht" vollständig lesen
  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

gelesen: Rotes Gold: Die Schwertfeuer-Saga

Rotes Gold: Die Schwertfeuer-Saga - RobertCorvusNachdem ich neulich die Novelle Söldnergold gelesen hatte, bin ich nun durch mit dem ersten “richtigen” Buch der Schwertfeuer-Saga von Robert Corvus:

Der Klingenrausch ist eine Söldnertruppe aus den besten Kriegern, die für Schätze zu kaufen sind. Doch Gold ist nur ein Teil ihrer Bezahlung. Ihr Stahl dürstet nach dem Blut der Gegner, und ihre gierigen Herren verbrennen Seelen im Dämonenfeuer.
Als der Anführer des Klingenrauschs fällt, droht die ruhmreiche Einheit zu zerfallen. Eivora, seine Tochter, bildet einen Rat aus den erfahrensten, kühnsten und gerissensten Offizieren und führt ihre Banner zum Sturm auf Ygôda. Niemand hat die Mauern dieser Stadt jemals überwunden. Wird Eivora die Söldner zu Glorie und Reichtum führen – oder ihrem Vater in die Flammen ungnädiger Dämonen folgen?

Die Söldnertruppe Klingenrausch gehört zu den geachtetsten der Stadt Rorgator. Die Geschichte dreht sich hauptsächlich um Eivora und den Alltag der Söldner. Und das ist Kampf, plündern, schänden. Dämonen sind in dieser mittelalterlichen Welt allgegenwertig und real.
Das Leben der Hauptpesonen ist grausam, das Miteinander aber durchaus komplex und auf seine Art moralisch.
Es geht hier um Rorgator als Söldnerstadt und den Klingenrausch. Ohne ihren langjährigen Führer müssen sie sich neu organisieren und einen neuen Auftrag meistern oder sie drohen auseinander zu fallen.

Eine ganz eigene Welt eröffnet sich hier. Sie ist wie gesagt grausam, aber komplex und Rotes Gold öffnet die Tür zu einer vielversprechenden Saga. Und ich habe jetzt noch mehr Bücher zu lesen angry

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

gelesen: Perry Rhodan 2900: Das kosmische Erbe

Perry Rhodan 2900 - Das kosmische ErbeDer Auftakt des Genesis Zyklus:

Ein kosmisches Leuchtfeuer erstrahlt – und ein Sonnensystem stirbt

Perry Rhodan besichtigt auf dem Merkur eine neu entdeckte, rätselhafte Hinterlassenschaft der Lemurer. Sie ist beeindruckend, aber inkonsistent.
Bei den Bewohnern fällt eine freudige Erwartungshaltung auf, ohne daß sie konkret wird. Das dann erscheinende kosmische Leuchtfeuer wirkt nicht nur auf dem Merkur, sondern über das heimische Sonnensystem hinaus.
Perry Rhodan erhält eine Warnung und Einladung…


Es ist schwer etwas über den Inhalt zu schreiben, ohne zu viel zu Verraten. Der Roman öffnet die Arme weit und umfasst einen sehr großen Teil der Perry Rhodan Historie. Vieles aus vergangenen Zyklen wird direkt angerissen, Genesis scheint sich gleich vom Start weg dicht mit der Vergangenheit zu verweben.
Wirklich kennen muss man diese Ereignisse nicht, natürlich ist es kein Nachteil, im Gegenteil, aber alles zum Verständnis notwendige wird erwähnt und zum genauer nachlesen steht bei Interesse die Perrypedia bereit.
Dieser Roman eröffnet den Zyklus nicht mit einem gewaltigen Knall (auch wenn es durchaus knallt). Zwar zielt augenscheinlich alles auf eine Begegnung hin, aber ich hatte eher den Eindruck, dass neben der Hauptrichtung gleich ein Dutzend weiterer potenzieller Fässer auf gemacht werden. Die ganzen recht konkreten Bezüge auf vergangene Ereignisse. Sie wirken nicht zufällig oder nur zum füllen. Da kommt noch einiges auf uns zu…
 

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

die letzten 2 Wochen auf dem Teller

Letztes Wochenende habe ich es vergessen hier aufzulisten und die Beiträge der letzten Woche habe ich vorhin erstmal nachtragen müssen.

Hier nun aber die Beiträge der letzten zwei Wochen aus meinem Kochblog:Pasta mit Feta-Schinken-Lauch Sauce

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!

Neuer Perry Rhodan Zyklus "Genesis" ab 17. März und neue Miniserie "Terminus"

Donnerstag bzw. Freitag ist es so weit: Ein neuer Perry Rhodan Zyklus startet.Perry Rhodan 2900

Die Handlung bei Perry Rhodan ist fortlaufend, seit nunmehr 2899 Bänden. Über idR. 100 Bände gibt es aber eine übergreifende Rahmenhandlung und da startet diese Woche ein neuer Zyklus. Die Serie bezieht aber immer alle Ereignisse aller bisher erschienenen Hefte und auch die Bücher und Nebenserien mit ein.
Kennen muss man die nicht alle, alle Romane sind so geshrieben, daß man jederzeit einsteigen kann, alles zum Verstehen notwendige wird erwähnt.
So ziemlich alle Informationen werden in der Perrypedia zusammen getragen, hier kann man jederzeit Details nachlesen.

Der neue Zyklus trägt den Titel “Genesis” und es gab bisher schon einige Informationsschnipsel über die Handlung, u.a.:

Ausführlich diskutiet wird der neue Zyklus im Perry Rhodan Forum, hier gibt es von Trevor Casalle 839 eine sehr umfangreiche Zusammenfassung aller  bekannten Fakten zum neuen Zyklus.

Das klingt alles wieder sehr interessant, ich habe mir natürlich auch schon das Abo bei beam-ebooks für die nächsten 50 Bände gekauft.
Als eBook und im Abo erscheinen die Hefte Donnerstags, in den Läden ist Band 2900 am Freitag zu finden.


Perry Rhodan Terminus

Nächsten Monat erscheint dann mit Perry Rhodan Terminus eine abgeschlossene, 12-teilige Miniserie im Perry Rhodan Universum.

Hier nimmt die Handlung wohl Bezug auf Ereignisse, die schon vor langer Zeit passiert sind, sowohl was die Zeit in der Serie, als auch in unserer Zeit angeht.
Ich bin gespannt laugh

  • Twitter
  • Facebook
  • Bookmark using any bookmark manager!