Skip to content

Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 63

Android

Moin Moin,
viel zu spät melde ich mich mit der neuen Folge der Wochenendlichen Android App Vorstellung.

Bin einfach zu nix gekommen, daher geht’s jetzt auch gleich an die Programme:





RadioProfiler

Mit RadioProfiler soll im Rahmen einer Diplomarbeit eine Karte mit der Qualität der Mobilfunknetze erstellt werden. Dazu kann mit dieser App jeder ein wenig beitragen.1813‘ href=’/uploads/Screens/mobile/Songbird.png’ onclick=“F1 = window.open(’/uploads/Screens/mobile/Songbird.png’,‘Zoom’,‘height=495,width=335,top=300,left=800,toolbar=no,menubar=no,location=no,resize=1,resizable=1,scrollbars=yes’); return false;”>Songbird Derzeit ist es ein wirklich praktisch aufgebauter Musikplayer mit Anbindung an Facebook. Es ist die erste freigegebene Version, da wird sicher noch mehr kommen.

Diese Version ist noch nicht im Market sondern kann aus diesem Blogbeitrag der Entwickler heruntergeladen werden. Diese Version läuft 4 Wochen lang, das Verfallsdatum soll sicher stellen dass die Leute wirklich auf die endgültige Version wechseln und diese Testversion nicht dauerhaft kursiert. Sie läuft aber schon wirklich gut, man könnte sich vielleicht mehr Features wünschen, aber sie spielt zuverlässig Musik, und hat ein nettes Widget.

Flattr

1813‘ href=’/uploads/Screens/mobile/ReGalAndroid.png’ onclick=“F1 = window.open(’/uploads/Screens/mobile/ReGalAndroid.png’,‘Zoom’,‘height=495,width=655,top=300,left=640,toolbar=no,menubar=no,location=no,resize=1,resizable=1,scrollbars=yes’); return false;”>ReGalAndroidReGalAndroid ist eine Online-Galerie für den Zugriff auf Webgalieren die mit Gallery2, Gallery3 oder Piwigo betrieben werden. Die Galerien kann man sich ansehen und bei Gallery2 Galerien auch Bilder direkt vom Telefon hinzufügen.
Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen, Alben ansehen, anlegen und befüllen.
Mit Gallery3 scheint auch ein Benutzeraccount nötig zu sein, sonst könntest Du es mit meiner Galerie ausprobieren. Kann aber auch sein dass ich da noch eine Einstellung falsch habe eek

FriendCaller

FriendCaller ist ein Dienst für Internet-Telefonie. Man kann den Dienst über die Webseite oder eigene Clients für den Computer oder für sein Android gerät nutzen. Anrufen kann man günstig normale Telefone oder kostenlos andere Nutzer von FriendCaller. Im Unterschied zu Skype muss man sich aber kein Programm installieren, es reicht die Webseite aufzurufen. Dort erledigt ein Java-Applet den Rest.1813‘ href=’/uploads/Screens/mobile/RageFaces.png’ onclick=“F1 = window.open(’/uploads/Screens/mobile/RageFaces.png’,‘Zoom’,‘height=495,width=335,top=300,left=800,toolbar=no,menubar=no,location=no,resize=1,resizable=1,scrollbars=yes’); return false;”>Rage FacesRage Faces ist eigentlich kaum als Programm zu bezeichnen. Es ist eine Sammlung von “Wutgesichtern”, so gezeichnet dass wohl jeder versteht was gemeint ist. Die Gesichter können in der eigenen Galerie auf dem Telefon gespeichert werden oder direkt aus der Anwendung verschickt werden.
Eine etwas andere Smiley-Sammlung verpackt als Programm.

Circle Launcher

Platz hat man grundsätzlich nicht genug auf seinem Homescreen, da könnte man auch 47 Bildschirmseiten füllen. Widgets die mehr Programme auf dem Schirm unterbringen hab ich hier bestimmt schon ein Dutzend vorgestellt und der Circle Launcher gehört auch in diese Kategorie.1813‘ href=’/uploads/Screens/mobile/PanzerPanic3.jpg’ onclick=“F1 = window.open(’/uploads/Screens/mobile/PanzerPanic3.jpg’,‘Zoom’,‘height=335,width=495,top=380,left=720,toolbar=no,menubar=no,location=no,resize=1,resizable=1,scrollbars=yes’); return false;”>Panzer Panic
Krieg der Kleckse


So, das war es jetzt endlich für dieses Wochenende, hab grad noch ein paar Minuten, ich fang wohl besser gleich an die Folge 64 zu schreiben. Oder zumindest vorzubereiten. Ichkommjazunixmehr laugh

Die heute vorgestellten Anwendungen sind zusmmen mit allen bisher vorgestellten Anwendungen in meine WAAV Liste bei AppBrain eingepflegt und können mit Hilfe des Programm Android Market Sync mit einem Klick installiert werden.
Alle Folgen der Wochenendlichen Android App Vorstellung gibt es hier als Übersicht.

Testgerät: Samsung I7500 Galaxy mit Android 2.2.1 “Froyo”. (GAOSP Beta 3)

Trackbacks

www.app-flash.de am : PingBack

Vorschau anzeigen

Der Standardleitweg am : Wochenendliche Android App Vorstellung Folge 163

Vorschau anzeigen
Moin Moin zu Folge 163 der Wochenendlichen Android App Vorstellung! Heute am 4. Advent und einen Tag vor Heiligabend habe ich diese Programme die ich Dir vorstellen will, vor einem muss ich dabei aber eher warnen:NORAD Tracks Santa und Google Santa Track

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Nico am :

NicoRadioProfiler ist eine interessante Anwendung. Wenn das wirklich jeder auf seinem Smartphone nutzen würde, wäre das sicherlich sinnvoll. Da ich aber denke, dass z.B in unserer kleinen Stadt die Anzahl sehr übersichtlich sein wird, ist das für mich auch eher wenig zu gebrauchen.

Werde aber mal einen Blick reinwerfen. Danke für den Tipp.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Twitter, Identica, Pavatar, Gravatar, Wavatars, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Textile-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen
tweetbackcheck